Diese Faktoren machen den Unterschied:

9 Argumente für Ihren Seminarerfolg:

Sie profitieren von diesem Erfolgsfaktoren:

  1. 7 Jahre im Vertrieb, davon 5 Jahre als Führungskraft,
  2. Nachweisbare eigene Verkaufserfolge als Verkäufer und mit meinem Team
  3. Seit 22 Jahren kooperiere ich erfolgreich mit der Versicherungsbranche.
  4. Möglichkeit der erfolgsabhängigen Honorierung 
  5. Große Praxisnähe
  6. Gehirngerechte Methodik
  7. Hohe Akzeptanz durch die Vermittler und Führungskräfte der Versicherungs-Wirtschaft 
  8. Dezentraler, zeitgemäßer Seminartransfer mit Webinaren, Webkonferenzen und Telefoncoaching
  9. Lehrauftrag für Versicherungsvertrieb an der Dualen Hochschule in Karlsruhe


Eine Kundenstimme

"Und ich möchte mich nochmals bedanken für das super Seminar! Es hat wirklich Spaß gemacht und
vor allen Dingen hat es mir sehr viel gebracht. Mit was für „blöden“ Fehlern ich in den letzten vier
Jahren am Geschäft vorbei gelaufen bin, ist unglaublich.

Ein bisschen ärgere ich mich, dass ich so verkauft habe. Wenn man überhaupt von Verkauf reden
kann, denn ich glaube das ich immer nur beraten habe und da, wo der Verkauf beginnen sollte, das
Gespräch beendet habe.

Sehr positiv fand ich auch die Form wie Sie das rüber gebracht haben. Es war freundschaftlich und
„kumpelhaft“. Da macht das Lernen noch viel mehr Spaß und man steht morgens gerne auf und
freut sich auf den Seminartag.

Hier setzen Sie sich auch von sehr vielen Dozenten ab. Besonders gemerkt hat man die Praxisnähe,
da Sie ja selber jahrelang im Verkauf waren. Diese Praxisnähe haben die meisten angestellten
Trainer in den Konzernen nicht.

Also DANKE noch mal. Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen."

 


Meine Arbeitsweise im Detail

100% Praxis

Mehr Praxis geht nicht: Ich arbeite ausschließlich mit Fällen und Rollenspielen aus der Praxis der Teilnehmer. Durch die Arbeit mit Praxissituationen entstehen garantiert sofort umsetzbare Lösungen.


Für die Transfersicherung arbeite ich im Seminar mit:

  • Vertrag mit mir selbst
  • 13-Punkte-Plan
  • Persönlicher Umsetzungsplan
  • Aha-Blatt
  • Checklisten

Für die Nachhaltigkeit und Vertiefung empfehle ich  Webinare, Web- und Telefonkonferenzen und das Einbeziehung der Führungskräfte.

Inter-Aktivität

Dozieren war gestern. PowerPoint hat Pause. Für eine lebendige Seminaratmosphäre arbeite ich nur mit interaktiven Methoden.

 

Alle Methoden sind interaktiv und sichern das Engagement
der Teilnehmer.

 

Stimmen der Teilnehmer

  • "Locker, manchmal zum schmunzeln, nie langweilig."
  • "Aufgrund der Praxisfälle habe ich viel mitgenommen.“
  • "Meine Angst vor der Akquisition ist sehr klein geworden.“
  • "Man muss kein geborener Verkäufer sein - Atmosphäre sehr gut."

Hohe Qualität

Garantie für Qualität in der Weiterbildung durch:

  • Studium der Betriebswirtschaft, Spezialisierung Marketing,
  • Trainee-Ausbildung bei Mannesmann-Kienzle, Villingen,
  • 7 Jahre aktiver Vertrieb, davon 5 Jahre als Vertriebsleiter,
  • Trainerausbildung bei train GmbH, München,
  • Ausbildung zum Systemischen Coach an der ETH, Zürich,
  • Seit 23 Jahren Trainer für die Versicherungs-Wirtschaft 
  • Aktive Außendienst-Begleitung
  • Erfolgsabhängige Honorierung (s.u.)


Aktuelle Methodik auf Basis der Neurowissenschaft

Die Trainingsmethodik folgt den aktuellen Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften wie etwa
Wiederholungen von Inhalten in festgelegten, gehirngerechten Zeitabständen, gehirngerechter Lernatmosphäre und Vorbildlernen.


Diese Verfahren haben sich als die gehirnphysiologisch wirksamsten Formen des Lernens
erwiesen. Die Folge: die Inhalte werden länger behalten und besser umgesetzt.


Ich übernehme Mitverantwortung für Ihren Erfolg!

Qualifizierung auch da, wo es darauf ankommt: Beim Kunden

Alle im Seminar vermittelten Verkaufstechniken wende ich gerne gemeinsam mit Ihren

Teilnehmern im Rahmen von Außendienst - Begleitungen an und nicht nur im Seminarraum.

Beispiel: Praxis-Begleitung von Versicherungsvermittlern bei der Erstansprache neuer Gewerbekunden.

 

Erfolgsabhängige Honorierung der Projekte

Abhängig von der Art des Projektes besteht die Möglichkeit, mein Honorar mit den Messgrößen des Projektes
zu koppeln und damit erfolgsabhängig zu gestalten. Damit erhöht sich für Sie die Sicherheit, Ihr Projekt zur Leistungssteigerung im Vertrieb erfolgreich abzuschließen.